Eti Veth - Pferdepension auf dem Bauernhof

Alle Reitweisen und Rassen willkommen.

 

Mein Motto 

Mein Angebot 

Gesunde und ausgeglichene Pferde brauchen 

  • freie Bewegungsmöglichkeit an der frischen Luft 

  • soziale Kontakte mit Artgenossen 

  • individuelle Fütterung und Betreuung 

  • Weide im Sommer 

  • Gruppen-Auslaufhaltung im Winter 

  • bis 20 qm große Boxen in hellen, luftigen Ställen 

  • Offenställe 

  • Laufstall 

  • Reithalle 20 x 40 m 

  • Reitplätze 

  • schönes Gelände für endlos lange Ausritte

 

Kampf den Reitverboten!

In Niedersachsen ist das Reiten auf allen Fahrwegen erlaubt, auf denen auch PKW fahren (können), gleichgültig, ob öffentlich oder privat, gleichgültig auch, zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Ausgenommen sind lediglich beschilderte Radwege (§26 Niedersächs. Wald- und Landschaftsgesetz). Verbote und Sperrungen sind in bestimmten Fällen möglich (§ 31). Wenn sie "wegen ständiger erheblicher Beunruhigung des Wildes" verhängt werden sollen, müssen sie von der Waldbehörde genehmigt werden. Die Waldbehörde (Landkreis, kreisfreie Stadt) kann die Beseitigung von Verbotsschildern, Schranken und Zäunen verlangen, wenn sie dem Gesetz widersprechen. Wer die Benutzung von Feld- und Waldwegen unbefugt "erheblich erschwert", begeht eine Ordnungswidrigkeit (§§ 34, 42), die man der Gemeinde anzeigen sollte.

Jäger und Reiter - meine Meinung

  1. Jagen ist auch nur ein Hobby.

  2. Es gibt zu viel Wild, weil es zu viele Jäger gibt, die sich wie die Viehmäster aufführen.

  3. Das Wild darf nicht gestört werden? Die Jäger "stören" es am meisten!

  4. Töten als Hobby? Nein, danke!


Der Nikolaus mit seinen Engeln und der Museumseisenbahn bei meinen Pferdeweiden. Bilderserie mit größeren Fotos.

Eti Veth, 29331 Lachendorf, OT Gockenholz, Dorfstr. 51, Telefon 05145-6731, eMail: eti.veth(a)web.de

Karte bei Google Maps

Was die Gegend noch zu bieten hat:


Alle Links auf dieser Seite sind als Zitate zu verstehen, nicht als Zustimmung zum Inhalt der gelinkten Seiten.


http://eti-veth.de/eti.htm
2013-03-31